Blog-Archive

Windwärts Insolvenz – und wieder sind Anlegergelder gefährdet!

Deutsche Anleger haben es derzeit schwer wie schon lange nicht mehr. Eine Insolvenz jagt die andere. Dieses Mal hat es die niedersächsische Firma Windwärts getroffen. Auch diese hat von privaten Anlegern Gelder in der Größenordnung von 18.9 Millionen Euro eingesammelt.

Veröffentlicht in Windwärts

MICHAEL A. LEIPOLD

leipold_1.jpg
Telefon: +49 (0) 40- 210917500
Telefax: +49 (0) 40- 210917519
E-Mail: info@rechtsanwaltleipold.de