Blog-Archive

Sparkasse Holstein – immer mehr Swapgeschädigte wehren sich

Auch in einem Dreipersonenverhältnis gibt es Ansprüche für Falschberatung bei Swapgeschäften. Torvertragliche Schutzpflichten spielen dabei ein Rolle, um den Anspruch erfolgreich durchzusetzen. Sparkasse Holstein – immer mehr Swapgeschädigte wehren sich Immer mehr Kunden der Sparkasse Holstein melden sich bei der

Veröffentlicht in Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, HELABA, HypoVereinsbank, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Köln Bonn, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit, Widerrufsbelehrung Getagged mit: , , , , , , , ,

MICHAEL A. LEIPOLD

leipold_1.jpg
Telefon: +49 (0) 40- 210917500
Telefax: +49 (0) 40- 210917519
E-Mail: info@rechtsanwaltleipold.de