Blog-Archive

KREISSPARKASSE HEILBRONN WEGEN FALSCHBERATUNG BEI SWAPS VERURTEILT

Das LG Heilbronn hat die Kreissparkasse Heilbronn wegen einer Swapberatung zum Schadensersatz verurteilt. Die Kläger wandten sich an die Kreissparkasse mit dem Wunsch nach einer festen Anschlussfinanzierung für in Zukunft auslaufende Immobiliendarlehen. Das LG Heilbronn hat die Kreissparkasse Heilbronn wegen

Veröffentlicht in Allgemein Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,

HASPA – immer mehr Swapgeschädigte wehren sich

Immer mehr geschädigte Swapkunden der HASPA melden sich bei Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Michael A. Leipold aus Hamburg, um ihre Ansprüche wegen hoher Swapverluste überprüfen zu lassen. Hintergrund sind zumeist Zinsswaps die den Kunden als Zinssicherung verkauft

Veröffentlicht in Allgemein, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Differenzkontrakte, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

Bayerische Landesbank – immer mehr Swapgeschäfte mit Problemen?

In den vergangenen Wochen melden sich immer mehr geschädigte Kunden die von der Bayerischen Landesbank Swaps über Sparkassen verkauft bekommen haben und die heute oft sechsstellige Verluste haben. Dabei hat die Bayerische Landesbank ähnlich wie die Helaba sich die örtlichen

Veröffentlicht in Allgemein, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Differenzkontrakte, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,

HASPA – haben Swapverträge überwiegend zu lange Laufzeiten?

In den vergangenen Wochen melden sich immer mehr geschädigte Kunden der HASPA mit Swaps die teilweise eine Laufzeit von über 10 Jahren haben und damit oft nicht mehr konnex zum Darlehen sind. Im Ergebnis führt das dazu, dass die HASPA

Veröffentlicht in Allgemein, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Differenzkontrakte, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

Kasseler Sparkasse – Swapgeschäft hält Überprüfung durch Landgericht nicht Stand

Die Kasseler Sparkasse hat ein Swapverfahren vor dem Landgericht Kassel verloren. Dabei hatte die Kasseler Sparkasse in Verbindung mit der Helaba einem Kunden einen Swap zur Zinssicherung verkauft. Der Kunde hat dadurch einen hohen Verlust eingefahren. Das Landgericht Kassel stellte

Veröffentlicht in Allgemein, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

VR Bank Werra-Meißner und DZ Bank – riskante Swaps an Kunden zur Zinssicherung verkauft?

In der jüngsten Vergangenheit melden sich immer mehr Kunden von Volks- und Raiffeisenbanken die in Zusammenarbeit mit der DZ Bank an die Kunden Swapgeschäfte verkauft haben, welche heute oft sechsstellige Verluste bei den Kunden produziert haben. Darunter ist auch die

Veröffentlicht in Allgemein, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , ,

VR Bank Werra-Meißner – Swapgeschäfte zu Lasten der Kunden?

In der jüngsten Vergangenheit melden sich immer mehr Kunden von Volks- und Raiffeisenbanken die in Zusammenarbeit mit der DZ Bank an die Kunden Swapgeschäfte verkauft haben, welche heute oft sechsstellige Verluste bei den Kunden produziert haben. Darunter ist auch die

Veröffentlicht in Allgemein, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Sparkasse Köln Bonn – Swapgeschäfte aus den Jahren 2007 und später angreifbar?

Die Sparkasse Köln – Bonn hat über Jahre hinweg Swapgeschäfte aller Art im Zweipersonenverhältnis verkauft. Darunter waren einfache Zins-Swaps, aber auch Cross-Currency Swaps. Die Geschäfte wurden Immobilienfinanzierern ebenso verkauft, wie Kunden der Schneerente. Die Geschäfte wurden den Kunden fast immer

Veröffentlicht in Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Differenzkontrakte, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , ,

Sparkasse Holstein – Swapgeschäfte sind angreifbar

Die Helaba hat, darf man Ihrem Jahresbericht Glauben schenken für mehrere Mrd. Euro Swaps in den Büchern stehen. Diese Swaps könnten besonders bedeutsam für die Helaba und vor allem für die in diesem Zusammenhang beratenden Sparkassen sein. So haben beispielsweise

Veröffentlicht in Allgemein, CFD, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Differenzkontrakte, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit, Widerrufsbelehrung Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Kasseler Sparkasse – Swapgeschäft hält nicht vor Gericht

Die Kasseler Sparkasse hat ein Verfahren vor dem Landgericht Kassel wegen einem gescheiterteren Swapgeschäft verloren. Das Swapgeschäft wurde wie alle Geschäfte durch die Kasseler Sparkasse im Zusammenhang mit der HELABA verkauft. Das Landgericht Kassel hat in einem Swapverfahren festgestellt, dass

Veröffentlicht in Allgemein, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Differenzkontrakte, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,

MICHAEL A. LEIPOLD

leipold_1.jpg
Telefon: +49 (0) 40- 210917500
Telefax: +49 (0) 40- 210917519
E-Mail: info@rechtsanwaltleipold.de