Blog-Archive

Hypo Vereinsbank- erneuter Rückzug vor dem OLG München in Sachen Swaps

Die Unicredit HypoVereinsbank scheut erneut eine Beweisaufnahme vor dem 17. Senat des OLG München in Sachen Swaps. Stattdessen zahlt Sie lieber 2/3 des Schadens und die gesamten Verfahrenskosten zur Vermeidung weiterer obergerichtlicher Rechtssprechung. Hypo Vereinsbank- erneuter Rückzug vor dem OLG

Veröffentlicht in Allgemein, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, HELABA, HypoVereinsbank, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Köln Bonn, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,

MICHAEL A. LEIPOLD

leipold_1.jpg
Telefon: +49 (0) 40- 210917500
Telefax: +49 (0) 40- 210917519
E-Mail: info@rechtsanwaltleipold.de