Blog-Archive

LBBW – immer mehr Kunden wehren sich gegen hochspekulative Swapgeschäfte

Immer mehr Kunden der LBBW melden sich bei der Leipold Rechtsanwaltsgesellschaft, um ihre Ansprüche gegen die LBBW durchzusetzen und vor allem die Verjährung noch im Jahr 2015 zu unterbrechen. Die LBBW ist der Leipold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH schon lange im Zusammenhang

Veröffentlicht in Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Differenzkontrakte, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , ,

2015 Swapschäden vor der Verjährung schützen

Immer noch gibt es eine Vielzahl an Swapkunden mit erheblichen Schäden die sich bis dato noch nicht gegen die ruinösen Swapgeschäfte gewehrt haben. und dies obwohl in Deutschland eine obergerichtliche Rechtsprechung zu Gunsten der Kunden existiert. Jetzt Verjährung unterbrechen, bevor

Veröffentlicht in Allgemein, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Köln Bonn, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , ,

MICHAEL A. LEIPOLD

leipold_1.jpg
Telefon: +49 (0) 40- 210917500
Telefax: +49 (0) 40- 210917519
E-Mail: info@rechtsanwaltleipold.de