Blog-Archive

Sparkasse Köln Bonn – neues BGH Urteil in Sachen Swaps betrifft auch Sparkassen Kunden

Die neue Entscheidung des XI. Senats des Bundesgerichtshofs in Sachen Swaps hat auch für die Sparkasse Köln Bonn schwerwiegende Folgen. Das Thema Konnexität ist nunmehr durch das oberste Gericht entschieden. Achtung Verjährung von Ansprüchen aus Verträgen aus 2006. Sparkasse Köln

Veröffentlicht in Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , ,

MICHAEL A. LEIPOLD

leipold_1.jpg
Telefon: +49 (0) 40- 210917500
Telefax: +49 (0) 40- 210917519
E-Mail: info@rechtsanwaltleipold.de