Blog-Archive

Helaba – immmer mehr Swapgeschäfte aus den Jahren 2009-2011 werden rechtlich angegriffen

Die Helaba hat offenbar bis weit in das Jahr 2011 Swaps verkauft. Diese Geschäfte werden jetzt immer häufiger angegriffen. Der große Vorteil dabei, ist das geänderte WphG seit 2009. Swaps sind seit 2007 in ständiger Überprüfung durch deutsche Gerichte. Seit

Veröffentlicht in Allgemein, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , ,

EuGH: Kreditinstitute müssen über Wechselkursrisiko bei Fremdwährungsdarlehen umfassend aufklären

Vergibt ein Kreditinstitut ein Fremdwährungsdarlehen, muss es den Kreditnehmer über das damit verbundene Wechselkursrisiko so umfassend informieren, dass er die wirtschaftlichen Folgen der Übernahme dieses Risikos für seine finanziellen Verpflichtungen einschätzen kann. Dies hat der Gerichtshof der Europäischen Union mit

Veröffentlicht in Allgemein, Darlehensvertrag, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swapexperte, Swapschaden, Unicredit, Widerrufsbelehrung Getagged mit: , , , , , , ,

Sparkasse Köln Bonn – Swapkunden stellen Strafanzeige

Seit Jahren wird die Sparkasse Köln Bonn wegen gescheiterten Swapgeschäften in ganz Deutschland verklagt. Verfahren gibt es vom Landgericht bis zum Bundesgerichtshof. In mehreren Verfahren sind wiederholt Aussagen des ehemaligen Beraters Robert R., Derivatespezialist bei der Sparkasse Köln Bonn gemacht

Veröffentlicht in Allgemein, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , ,

Sparkasse Holstein – Swapgeschäfte sind angreifbar

Die Helaba hat, darf man Ihrem Jahresbericht Glauben schenken für mehrere Mrd. Euro Swaps in den Büchern stehen. Diese Swaps könnten besonders bedeutsam für die Helaba und vor allem für die in diesem Zusammenhang beratenden Sparkassen sein. So haben beispielsweise

Veröffentlicht in Allgemein, CFD, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Differenzkontrakte, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit, Widerrufsbelehrung Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Kasseler Sparkasse – Swapgeschäft hält nicht vor Gericht

Die Kasseler Sparkasse hat ein Verfahren vor dem Landgericht Kassel wegen einem gescheiterteren Swapgeschäft verloren. Das Swapgeschäft wurde wie alle Geschäfte durch die Kasseler Sparkasse im Zusammenhang mit der HELABA verkauft. Das Landgericht Kassel hat in einem Swapverfahren festgestellt, dass

Veröffentlicht in Allgemein, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Differenzkontrakte, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,

Sparkasse Holstein – haben auch Kommunen und Städte mit Swaps Schaden genommen?

Anscheinend hat die Sparkasse Holstein nicht nur Firmen und Privatkunden Swaps verkauft, sondern auch einer Vielzahl von Kommunen und Städten die jetzt ebenfalls auf hohen Schäden sitzen. So weisen verschiedene Gemeinden, Städte bzw. Kommunen in Ihren Bilanzen Derivatgeschäfte mit der

Veröffentlicht in LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,

Sparkasse Holstein – negativer Euribor führt zu hohen Verlusten der Swapkunden

Die Sparkasse Holstein hat eine große Anzahl von hohen Zins Swaps ausgegeben. Insbesondere wurden damit große Windparks und Immobilienprojekte finanziert. Den Kunden hat man variable Darlehen angeboten. Die Darlehen wurden anschließend durch die Bank mit Zins Swaps gegen angeblich steigende

Veröffentlicht in Allgemein, CFD, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Differenzkontrakte, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Selbstanzeige, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , ,

Sparkasse Köln Bonn – Swapgeschäfte verursachen Millionen Schäden bei Kunden

Die Sparkasse Köln Bonn stellt sich weiterhin quer bei der Regulierung von Schäden aus gescheiterten Swapgeschäften. Trotz  Rechtsprechung vor dem OLG Köln und BGH zu Lasten der Banken, spielt die Sparkasse auf Zeit und versucht ihre Kunden hinzuhalten. Das Landgericht

Veröffentlicht in CFD, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Differenzkontrakte, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , , ,

Immer mehr „Swapopfer“ der Landesbank Baden Württemberg melden sich bei Rechtsanwalt Leipold

Anscheinend hat auch die Landesbank Baden Württemberg eine sehr große Anzahl an Swaps verkauft und dadurch Millionen Schulden bei ihren Kunden verursacht. Insbesondere Zinsswaps mit einer Laufzeit bis zu 30 Jahren wurden im Hause der LBBW verkauft. Dabei dürfte es

Veröffentlicht in Allgemein, Currency Related Swap, Darlehensvertrag, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , ,

IKB – auch hier gibt es viele Geschädigte Kunden durch Swaps

Die Probleme mit Swaps reißen nicht ab. Immer wieder treten neue Banken in Erscheinung. Seit kurzem gehört auch die IKB dazu. Auch hier wurden sowohl Zins Währung Swaps, als auch Zins Swaps verkauft. Wie so oft, insbesondere als Zinsmanagment. Die

Veröffentlicht in Allgemein Getagged mit: , , , , , , , , ,

MICHAEL A. LEIPOLD

leipold_1.jpg
Telefon: +49 (0) 40- 210917500
Telefax: +49 (0) 40- 210917519
E-Mail: info@rechtsanwaltleipold.de