Blog-Archive

Hinweis! Verjährung von Ansprüchen aus Swapgeschäften zum 31.12.2019!

Eine Verjährung droht immer dann, wenn Kunden Kenntnis von einem bestimmten Ereignis zu ihren Lasten haben oder hätten haben können. Swapkunden müssen aufpassen, dass ihre Ansprüche auf Schadensersatz aus Swapgeschäften nicht zum 31.12.2019 verjähren. Eine Verjährung droht immer dann, wenn

Veröffentlicht in Currency Related Swap, Darlehensexperte, Darlehensratgeber, Darlehensvertrag, Differenzkontrakte, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Finanzierungsexperte, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HSH Nordbank, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

VERJÄHRUNG VON ANSPRÜCHEN AUS SWAPGESCHÄFTEN ZUM 31.12.2019

Swapkunden müssen aufpassen, dass ihre Ansprüche auf Schadensersatz aus Swapgeschäften nicht zum 31.12.2019 verjähren. Eine Verjährung droht immer dann, wenn Kunden Kenntnis von einem bestimmten Ereignis zu ihren Lasten haben oder hätten haben können. Seit einigen Jahren ist das Thema

Veröffentlicht in Allgemein, Currency Related Swap, Darlehensexperte, Darlehensratgeber, Darlehensvertrag, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Finanzierungsexperte, Fremdwährungsdarlehen, Geschädigte, Haspa, HELABA, HSH Nordbank, HypoVereinsbank, LBBW, Schadensersatz, Sparkasse, Sparkasse Holstein, Sparkasse Köln Bonn, Swap Experte, Swap Rechtsanwalt, Swapexperte, Swapgeschäfte, Swapschaden, Unicredit Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

MICHAEL A. LEIPOLD

leipold_1.jpg
Telefon: +49 (0) 40- 210917500
Telefax: +49 (0) 40- 210917519
E-Mail: info@rechtsanwaltleipold.de