Volkswagen – ein „Betrug“ mit weitreichenden Folgen

Der „Betrug“ bei 11 Millionen Fahrzeugen der Marke Volkswagen hat weitreichende Folgen. Fahrzeugkäufer können sowohl ihren Kaufvertrag, als auch ihren Finanzierungsvertrag mit der Volkswagen Bank angreifen. Möglicherweise stehen den betroffenen Kunden auch hohe Steuernachzahlungen ins Haus.
Volkswagen – ein „Betrug“ mit weitreichenden Folgen
Die von der Volkswagen vorsätzlich eingebaute Software zur Bereinigung von Abgaswerten bei Diesel Fahrzeugen wird juristisch weitreichende Folgen haben. Zum einen haben die betroffenen Kunden die Möglichkeit die Kaufverträge wegen arglistiger Täuschung anzugreifen. Darüber hinaus können auch aufgrund des Sachmangels hohe Rückerstattungen verlangt werden, im Wege der Minderung des Kaufpreises. Mit davon betroffen sind selbstverständlich sämtliche Finanzierungsverträge in Verbindung mit den gekauften Fahrzeugen.

Weiterhin besteht die Gefahr, dass die Finanzbehörden auf die Fahrzeughalter wegen hoher Steuernachzahlungen zukommen, da die Fahrzeuge zu Unrecht eine günstigere Kfz Steuer bezahlt haben.

Auch strafrechtlich kann der gesamte Vorgang relevant sein. Geht man davon aus, dass hier mehre Personen zusammen gewirkt haben, könnte der Tatbestand des Bandenbetrugs bzw. der kriminellen Vereinigung verwirklicht sein. Beides hätte wiederum zur Folge, dass der Volkswagenkonzern Schadensersatzpflichtig ist

Betroffenen Fahrzeugkunden wird daher empfohlen ihre Ansprüche umgehend prüfen zu lassen und verjährungshemmend geltend zu machen.

Auch Kapitalmarktrechtlich hat dieser Vorfall hohe Relevanz. Betroffene Aktienbesitzer haben ebenfalls Schadensersatzansprüche , da bisher davon ausgegangen werden muss, dass der Kapitalmarkt nicht rechtzeitig über die Ergebnisse der Tests in USA informiert worden ist.

Veröffentlicht in Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht, Geschädigte, Schadensersatz, Widerrufsbelehrung Getagged mit: , , , , , , , ,

MICHAEL A. LEIPOLD

leipold_1.jpg
Telefon: +49 (0) 40- 210917500
Telefax: +49 (0) 40- 210917519
E-Mail: info@rechtsanwaltleipold.de